Kooiker Van de Bier's

Start

Hallo, und willkommen auf unserer Homepage! 

Wir planen z.Z keinen weiteren Wurf und schauen mal was uns die Zukunft bringt.

Die Welpen unseres letzten Wurfes sind nun schon über 6 Monate Alt!


05.01.2020
Gestern war die neue Familie von Benjamin-Peter zu Besuch. Sie kommt aus BW, nordöstlich vom Bodensee. Natürlich haben sie Benjamin-Peter gleich ins Herz geschlossen und somit konnte er auch gleich mit auf die lange Reise gehen. Die hat er prima gemeistert. Für uns ist das eine gewaltige Umstellung von 8 auf 1......Da müssen wir uns erst daran gewöhnen.

02.01.2020
Sylvester Bravourös gemeistert, relext gespielt und ein wenig gebellt....das war alles bei dem Lärm. Klasse! Am Neujahr einen gemütlichen Tag mit Spaziergang absolviert. Heute wieder die Umgebung erkundet, einen neuen Weg gegangen und im Garten getobt bis wir weg waren......das seht ihr bei Videos.

31.12.2019
Ein ereignisreiches Jahr geht langsam zu Ende. Viel Trubel, viel Erfahren, viel Gefühl, viel Spiel und Spaß, auch Schmerz. Das alles gehört zu uns Welpen, den neuen Herrchen und Frauchen dazu. Alle haben wir gelernt und vieles werden wir alle noch lernen oder zumindest versuchen zu lernen. In diesem Sinne wünschen wir euch ein schönes Sylvester im Kreise eurer Lieben und wenig Stress für die kleinen Welpen. Am besten macht ihr es alle wie Bieny und Benjamin-Peter: totall entspannt.
Ach ja, neue Bilder gibt es noch bei Cayley und die Welpen.
 

29.12.2019
Heute haben wir euch Bilder vom Spielen mit den Kindern und Enkeln von Frauchen und Herrchen bei Cayley und den Welpen eingestellt. Anschließend geht es dann immer noch in den Garten, zum fressen und dann........schlafen.

27.12.2019
Habt ihr schon etwas von "Geschwisterliebe" gehört? Wir nicht, und das beweisen wir euch im ersten Video. Hört sich schlimm an im Video, .....ist es aber nicht. Erkennt ihr wer gewonnen habt? Dann zeigen wir euch im zweiten Video einen Freilauf im großen Garten. Da müssen wir noch viel Üben bis wir direkt auf Kommando kommen, das ist aber ganz Normal.

25.12.2019
Trubel, Trubel, Trubel, ein typischer 1. Weihnachtsfeiertag, Kinder und Enkel sind zu Besuch und wollten natürlich mit den Welpen spielen, herrlich wie problemlos das mit unseren Kooikern funktioniert.


Natürlich mußten wir uns nach den ganzen Streicheleinheiten im Garten austoben was ihr bei den Bildern Draussen sehen könnt, bevor wir uns im Spielzimmer bei unseren "Rohrimpressionen" fotografieren gelassen haben, das seht ihr bei Cayley und den Welpen. Danach sind wir bei den Schwiegereltern gewesen und haben in einem rieeeeesen Garten gespielt und mit vielen Leuten Weihnachten gefeiert. Das war echt toll, aber jetzt sind wir erledigt und schlafen.  

24.12.2019
Wir wünschen allen Freunden unserer Kooiker eine besinnliche  Weihnachtszeit im Kreise der Familie, Freunden und Hunde. Wir sind den Tag ganz ruhig angegangen und haben ausgiebig geschmust und den Weihnachtselch begrüßt. Bieny und Peter sind sehr gelassen.




23.12.2019
8; 7; 6; 5; 4; 3; 2............Heute Mittag ist Boy-Luke von seiner Familie abgeholt worden. Somit sind ab sofort nur noch Bieny und Benjamin-Peter bei uns. Vieeeeeel Platz im Spielzimmer und Garten und irgendwie............müssen wir uns daran gewöhnen. Von Heute Morgen könnt ihr das letzte Video zu dritt im Garten sehen. Bei Cayley und den Welpen den Ablauf des Tages und bei den einzelnen Welpen aktuelle Bilder. Viel Spaß dabei.

22.12.2019
Der vierte Advent hat es in sich, Regen, Regen,Regen und....nochmals  Regen. Na und, wir 3 sind natürlich auch bei diesem Wetter im Garten und haben versucht einiges in Besitz zu nehmen. Herrchen hat das bei den Bildern Draußen dokumentiert. Anschließend mußten wir uns natürlich innen aufwärmen und stärken. Das haben wir natürlich (siehe Cayley und die Welpen) unter den wachsamen Augen von Mama Cayley gemacht. Das ist ziemlich die letzte Gelegenheit für uns, schließlich geht morgen Boy-Luke zu seiner Familie. Benjamin-Peter hat seine neue Familie noch nicht entdeckt.

21.12.2019
Die 3 Musketiere haben sich wieder gefunden und probieren aus wer der geschickteste ist. Mama unterstützt sie natürlich. (Cayley und die Welpen).Frauchen und Herrchen waren heute mit ihren Kooikerfreunden (https://www.kooikerfriends.de/) und einem großen Rudel Kooiker spazieren. Daher hat uns heute der große Sohn betreut und seine Sache echt gut gemacht. Die tollen Bilder der einzelnen Welpenbesitzer findet ihr wieder bei den Welpen. Dort geht es schon um neue Freunde, Katzen, Giraffen und eine Spinnenjägerin.

20.12.2019
Emotionen, Emotionen, Emotionen.............Irgendwie kommt alles anders als man denkt. Heute morgen sind wir drei (Bella-Mira, Bieny und Boy Luke) in den Tag gestartet. Am Vormittag kam dann Benjamin-Peter wieder zurück ins Rudel und am Mittag ist dann Bella-Mira nach Luxemburg zu ihrer neuen Familie gefahren. (seht ihr alles bei Cayley und den Welpen, am besten von unten nach oben scrollen). Ihr Fragt euch jetzt bestimmt warum....... Daher eine Kurzzusammenfassung für euch: Benjamin-Peter ist gestern in seiner neuen Familie angekommen die sich riesig gefreud und schon alles vorbereitet hat. Es wurde gespielt und geschmust was das Zeug hält. Dann ging es zum schlafen.......Und das Herrchen von Benjamin-Peter hat massive allergische Reaktionen gezeigt, bekam Atemnot, geschwollene Schleimhäute und weitere körperliche Reaktionen. Alles richtig Massiv. Frauchen Sigrid hat die Situation direkt richtig erkannt und gewertet und den direkten Kontakt zu uns gesucht. Ich glaube es ist euch allen klar dass wir Benjamin-Peter direkt wieder zu uns geholt haben. Das ganze hat ein Tränenmeer bei seiner neuen Familie und uns ausgelöst, war aber die beste Entscheidung für alle. Somit suchen wir ab sofort wieder eine neue Familie für Benjamin-Peter (weitere Fotos findet ihr direkt bei Welpe-Benjamin Peter).

19.12.2019
Benjamin-Peter ist heute von seiner Familie abgeholt worden. Jetzt ist es ziemlich leer in unserem Spielzimmer.(Siehe Fotos)  Wir 3 Racker beschäftigen uns mit uns selbst und Mama Cayley kommt auch ganz oft zu uns genauso wie viele zum Schmusen vorbeikommen. Das können wir echt gut.....genießen

18.12.2019
Heute ist ein ungewöhnlicher Tag gewesen. Keiner von uns ist heute in eine neue Familie gekommen. Wir hatten Zeit zum toben, jagen und genießen innen und im Garten. Irgendwie haben wir genauso getobt als wenn wir noch 8 währen. Hat echt Spaß gemacht. Das seht ihr in Fotos bei Cayley und die Welpen und im Video.........

17.12.2019
Langsam aber sicher wird es immer leerer bei uns........Heute Morgen  ist Banja-Cassy abgeholt worden und schon bei ihrer neuen Familie im Nordsaarland angekommen. Der Vorteil ist dass wir jetzt ziemlich viel Platz zum Spielen haben und nicht ständig in und über unsere Geschwister rasen. Den die sind schon bei ihren Familien angekommen. Wir sind aber auch noch dran, am Donnerstag und Freitag gehen die nächsten........Fotos findet ihr bei Cayley und die Welpen. Aktuelle Bilder natürlich bei den Welpen, wenn ihr sie findet.

16.12.2019
Es geht Schlag auf Schlag. Gestern Morgen waren wir noch 8, gestern Abend  und heute Morgen noch 7. Dann wurde heute Mittag zuerst Baily-Tinka von ihrer neuen Familie abgeholt und direkt danach unsere Bonny. Ruck-Zuck waren wir nur noch zu 5. So schnell geht es. Mama hat uns toll getröstet und begleitet jeden Abschied mit. Das immer weniger werden seht ihr bei Cayley und die Welpen. Und Fotos von uns in der neuen Umgebung bei den einzelnen Welpen. Schaut ruhig mal nach. 

15.12.2019
Heute ist ein ganz besonderer Tag........... Wir waren heute morgen zum letzten mal mit allen Welpen gemeinsam in Action. Den heute Mittag wurde als erstet Balou abgeholt und hat seine Reise in die Schweiz angetreten. Daher haben wir vorher noch Besuch von einem riesengroßen Tier erhalten, dem sogenannten "Weihnachtselch". Ein komischer Genosse, der sogar singt! Da hat uns Frauchen unterstützen müssen. Als Belohnung haben wir danach zum ersten mal ein großes Leckerlie bekommen! Das alles könnt ihr bei Videos sehen. Ach ja, heute ist natürlich auch der 3. Advent, der letzte für uns gemeinsam. Daher haben Frauchen und Herrchen etwas besonderes gemacht und uns einzeln mit brennenden Kerzen fotografiert. Das seht ihr bei den Welpen. Euch allen einen schönen 3.Advent.

14.12.2019
Abenteuer, Abenteuer! Jeden Tag etwas neues. Heute wurden 3 von uns in eine normale Box gepackt und 5 von uns in eine große. Dann hat uns Herrchen geschnappt und in ein "Auto" gebracht. Spannen, schließlich wissen wir nicht was ein Auto ist. Dann sind Tante Flocky und Mama zu uns ins Auto gekommen. Die Klappe ging zu, und die Fahrt los. Die haben mit uns eine große Runde gefahren und sind sogar mit uns tanken gegangen. Wahnsinn wieviele Eindrücke, Geräuche und Gerüche wir unterwegs hatten..........Wir müssen aber auch zugeben dass wir am Schluß im Auto geschlafen haben, Brav, gell! Wie ihr auf dem Video sehen könnt, haben wir anschließend noch im Garten getobt. Dort seht ihr dass wir Welpen unsere Zähne gerne ausprobieren und kleine Bäume toll finden. Also.....schön aufpassen in euerem Garten. Die Bilder von der Autofahrt findet ihr im Umfeld.

13.12.2019
Irgenwie ist das alles seltsam. Ständig machen wir neue Erfahrungen! Da bekommen wir in den Garten ein "Wackelbord" (siehe Fotos draussen) gestellt und sollen wissen was das ist! Na ja, jetzt wissen wir es. Da wird unser Gleichgewichtssinn trainiert da man permanent die Bewegung des schwingenden Brettes ausgleichen muß. Macht echt Fun. Ums schwieriger zu machen mußten wir mitten in der Nacht in den Garten und haben auch die Dunkelheit kennengelernt......Ist schon.....ungewohnt, dann wars aber direkt gut und wir haben getobt und vor allem gebadet. In den Videos könnt ihr die Dunkelheit, uns auf dem Bord und unsere Badeinlage sehen.

12.12.2019
Schon wieder so ein spannender Tag. Schon wieder eine Frau! Nur diesemal war es keine Ärztin sondern die Zuchtwartin. Was ist eine Zuchtwartin? Eine Zuchtwartin untersucht uns alle aus Sicht der Kooikerhunderasse und den Bedingungen der sogenannten Zuchtordnung. Da werden wir komplett Untersucht und abgetastet, aber auch unsere Spiel- und Tobmöglichkeiten begutachtet. Echt spannend was die so alles macht. Und dann noch Papiere, vieeeeele Papiere die ausgefüllt werden müssen und unsere neuen Besitzer mitbekommen. Dann haben wir auch noch ein neues Spieletwas erhalten. Das seht ihr auf den Fotos in Spiel und Spaß. Frauchen und Herrchen lassen sich immer wieder Sachen einfallen. Die nächste seht ihr morgen......

10.12.2019
Gestern hatten wir besuch von der Tierärztin. Wir wußten gar nicht wer das ist. Sie hat uns abgetastet, und überall untersucht, uns abgehört, geimpft und gechipt. Danach hat sie die Papiere für den Verband ausgefüllt und unsere Heimtierausweise ausgestellt indem wir jetzt mit unserer Chipnummer registriert sind. Wir alle haben ein großes Lob von der Tierärztin bekommen weil wir so tapfer waren und toll mitgemacht haben. Bei den Untersuchungen wurde festgestellt dass wir alle bei bester Gesundheit und Superfit sind. Ach ja, wir haben uns besten von den gestrigen Ereignissen erholt und toben schon wieder durch die Gegend. Damit ihr seht wie so eine Impfung durchgeführt wird haben Fred und Beate 3 Videos eingestellt. Bei Spiel und Spaß seht ihr wie wir Abends drauf waren.

08.12.2019
Alle Welpen hatten jetz schon mindestens einmal Besuch von ihren neuen Frauchen und Herrchen und nätürlich von vielen anderen Gästen. Nach den besuchen schlafen die nicht mehr so kleinen immer eine Runde und haben dann Hunger. Dann gibt es feste Nahrung und Milch von der Mama. Anschließend besteht Mama auf die Reinigung ihrer Puppies. Schaut selbst.

07.12.2019
Wir werden wirklich mit seltsamen Dingen konfrontiert. Jetzt haben Fred und Beate uns wirklich ein Rätsel aufgegeben. Wie sollen wir wissen was das ist? Es hat 3 Ein- oder Ausgänge! Es sieht aus wie ein Y! Es hat eine seltsame Farbe! Der Geruch läßt sich nicht beschreiben! Hineinbeißen funktioniert nicht! Wegtragen kann ich es nicht! Und Höhlen in dieser Form gibt es nicht! Das Ding muß aus einer anderen Welt stammen! Ein schweres Rätsel. Gelöst wird es bei Spiel und Spaß )

06.12.2019
Der Nikolaustag ist ein guter Tag. Endlich habe ich mal alle Welpen erwischt und auf´s Video gebannt. Alle agieren mit- untereinander und sind mit "ihren" Arbeiten beschäftigt. Danach ist natürlich für alle ruhen angesagt. Na ja, fast alle, den ich wurde beim fotografieren erwischt.

05.02.2019
Heute haben wir viele Fotos eurer Welpen bei Cayley und die Welpen eingestellt. Bei den vielen Fotos fällt es schwer eine Auswahl zu treffen und alle Welpen zu erwischen. Habt ihr eigendlich schon gemerkt, dass mittlerweile alle Welpen eine schwarze Nase haben. Jetzt sind sie keine kleinen Babys mehr sondern kleine Rabauken die sich ausprobieren, neugierig sind und permanent alles anknabbern, natürlich auch Zehen, Arme, Beine, Bauch und Po........ von uns. Gehört dazu zum lernen bzw. begreifen und es macht natürlich auch riesig Spaß mitten bei den Puppies zu sitzen und zu spielen.

04.12.2019
Es ist Gut dass es Tante Flocky gibt......... Tante Flocky kann ganz toll erziehen (unter den wachsamen Augen von Mama Cayley).  Schaut mal in den beiden Videos wie toll sich die Welpen gegenüber der "Chefin" verhalten und wie Flocky und die kleinen reagieren. So soll es sein. Übrigens das Knurren und Bellen von Flocky ist vollkommen Normal und keine Aggression!!!

03.12.2019
Heute seht ihr wie die Triologie weitergeht. Erst das Video Teil 2 schauen, anschließend die Fotos aus Teil 3 bei Cayley und die Welpen. Auch wenn man nicht immer alle Welpen aktiv sieht haben alle mitgemacht und ich im falschen Moment gefilmt oder fotografiert. Das sind echt superklasse Welpen auf die wir Stolz sein können.

02.12.2019
Kennt ihr den Film: Die unheimliche Begegnung der dritten Art? Auf dem heutigen Video (Teil 1) könnt ihr sehen, wie die erste Begegnung mit dem........unbekannten abläuft......Wie es weitergeht könnt ihr in einem Folgevideo (Teil 2) und Fotos (The End) sehen.

01.12.2019
Am ersten Advent zeigen sich die Welpen manchmal gaaaanz friedlich was ihr bei den Träumen sehen könnt. Überwiegend sind sie aber superaktiv, haben bestens funktionierende Mägen und eine beachtliche Ausdauer beim Wachsein. Drinnen und Draußen spielen sie kunterbund miteinander und wenn sie wollen gehen sie sogar ins "Blätterbad". Das seht ihr bei Videos.

30.11.2019
Frauchen und Herrchen haben of gud saarländisch "ziemlich die Fregg" übersetzt - eine starke Erkältung. Trotzdem geht es immer weiter mit den Welpen. Heute haben wir 2 Videos für euch. Im ersten seht ihr wie schnell die Welpen beim fressen sind (typisch Kooiker). Das nächste Video zeigt einen kleinen Ausschnitt davon wie es nach dem fressen weitergeht. Beim Mensch kommt das Händewaschen, beim Welpen die Mama zum säubern der Welpen. Das Reinigen alleine dauert immer etwa 15 - 20 Minuten. Ach ja, das bellen in den Videos ist Frauchen......

29.11.2019
Heute hat Herrchen daran gedacht Bilder von uns zu machen die ihr euch anschauen könnt. Natürlich von Draussen! Wir haben alle toll gespielt und waren anschließend K.O! Es ist nicht jeder von uns auf den Fotos zu sehen, naja Herrchen brauch halt immer vieeeel zu lange zum Fotografieren.

28.11.2019
Eine Entschädigung muss her. Herrchen war gestern den ganzen Tag unterwegs und hat nichts auf die Homepage eingestellt. Gemein! Aber so ist das Leben. Als Wiedergutmachung sind die Welpen heute, trotz Regen, in den Garten gekommen und ihr seht das Ganze natürlich in einem Video. Das war um Welten besser als nur auf dem Beton spielen! Seht selbst. 

26.11.2019
Gefühlschaos beschreibt den heutigen Tag am besten, den wir waren das erste Mal draussen.........Wo bin ich? Was ist das? Was ist da so Grün? Was riecht so? Was schmeckt so? Wieso ist es so kalt? Worauf laufe ich? Wieso finde ich mein sicheres Haus nicht? Muss ich lange hier bleiben? So, oder so ähnlich kann man sich die Gefühlswelt der kleinen vorstellen. Aber auch -Bin ich wiklich der forsche oder starke? Wieso traut sich die vermeindlich kleine und schwache das zu? Alles wird auf den Kopf gestellt, alles neu bzw. erstmalig erlebt. Daher ist es normal dass die Welpen zuerst den Betonbereich erkunden und den Grünbereich kaum wahrnehmen. Ist echt viel an einem solchen Tag. Viel ist ein gutes Stichwort.......es gibt viele Fotos von den Puppies in der neuen Rubrik Draussen und ein paar beim Spiel und Träumen. Auf gehts......

25.11.2019
Ich weiß, ich weiß.......ein ganzer Tag nichts neues........
Stimmt aber nicht, die Welpen hatten nämlich ganz viel Besuch und wir keine Zeit auf der Homepage was zu machen. Und was ganz besonderes ist passiert: Du liebe Julie hast alle Welpen richtig geraten. Somit geht der Lob nach "Luxembourg" (dorthin geht Bella-Mira). Echt Klasse! Alle Anderen haben auch super geraten und mindestens 5 Richtige gehabt. Super. Natürlich gibt es auch herrliche Fotos von Cayley und den Kleinen.

23.11.2019
Eine neue Aufgabe wartet auf euch bei "Wer bin ich". Da lassen wir uns mal überraschen ob ihr sie lösen könnt........ Viel Spaß.

22.11.2019
Heute haben die Welpen wieder etwas neues erfahren........Es gab zum ersten mal etwas anderes als Milch oder Wasser - Auf dem Speiseplan stand Hundefutter für Welpen, natürlich ordendlich eingeweicht. (siehe Bilder) Schön für die Kleinen für uns aber verbunden mit der Tatsache dass die Verdauung ordendlich einsetzt und der zarte Welpengeruch jetzt auch öfter ziemlich streng wird. Das gehört auch dazu.

21.11.2019
Un heid emol of saarländisch.......Die Kläne han heid ganz scheen gewutzt, un wenner wisse wolle was ich mähn misse na die Bilder gucke. Un wenner bis zum Schluß durgehall han, wissener a was ich gemähnt han und dass es Dibche am Schluß leer iss.

20.11.2019
Herrchen und Frauchen haben heute ein Sonderthema fotografiert (seht ihr bei Spielen). Kaum gibt es etwas neues, schon müssen wir es ausprobieren (Fotos im Spielzimmer). Und dann haben wir 8 tief und fest geschlafen (natürlich bei Träume).

19.11.2019
Wasser ist einfach nur Wasser, aber für die Welpen etwas ganz neues. Bisher haben sie nur Muttermilch und Ziegenmilch gekannt. Jetzt kennen sie auch Wasser, zum trinken und zum suddeln. Der Tunnel ist auch interessant und wird erkundet, von den einen mehr, von den anderen weniger. Natürlich gibt es auch einige Bilder von den Welpen. Ihr werdet sie schon finden.

18.11.2019
Die Welpen machen im Moment unendlich viele erste Erfahrungen mit ihren zukünftigen großen und kleinen Besitzern und Besitzerinnen. Alles Fremd, Gerüche, Geräuche, Verhalten, Aussehen, knuddeln, streicheln, und somit alles Neu! Und dann noch die Bilder beim Spielen und Träumen. Welpen haben es doch schön.

17.11.2019
Genießt einfach diesen zufälligen Videomoment.

16.11.2019
Fotos beim Träumen und Spielen, einfach genießen.

15.11.2019
Bei den Welpen gibt es aktuelle Fotos und ein herrliches Video. Die Welpen tragen Halsbänder mit ihren Farben. Viel Spaß beim finden "eures" Welpen. Wir haben Zähne und lieben Füße/Zehen und Hände/Finger. Frauchen und Herrchen müssen viel mitmachen.

14.11.2019
Zwei neue Rubriken mit passenden Bildern. Reinschauen! Einfach schön!

13.11.2019
Heute sind wir 4 Wochen alt und wiegen zwischen 733g und 1291g. Zur Feier des Tages ist unser Spielzimmer (siehe Fotos Spielzimmer und Cayley und die Welpen) fertig eingerichtet worden und wir durften das erste mal hinein. Die Vorfreude war echt rieeeesig.


11.11.2018
Kooikerberg, Welpenrad und die erste Ausbrecherin (Da hatte ich den falschen Welpen auf der Liste, so gehts). Ihr wißt nicht was ich meine.....dann müßt ihr bei Cayley und die Welpen schauen.

10.11.2019
War ein spannendes Rätsel und oft mit sehr guten Zuordnungen.
Wir lösen jetzt auf, manches bestimmt überraschend!

Eine neue Rubrik ist geboren. Sie heißt: Wer bin ich?
Ihr müßt raten um welche Welpen es sich handelt und es uns mitteilen. Mal schauen was rauskommt - Gelöst wird heute Abend!
Ach ja, bei Cayley und die Welpen gibt es auch noch wunderschöne Fotos.

09.11.2019
Gestern zum ersten mal gesehen und gerochen....und heute schon genau gewußt was zu tun ist! Schaut ins neue Video!!! Einfach herrlich.

08.11.2019
Heute ist ein besonderer Tag in unserem Leben, schaut mal bei Cayley und die Welpen, dann wißt ihr warum.

07.11.2019
Die Welpen zeigen was sie können! Kot absetzen und pinkeln klappt schon prima (So soll es sein), auch beim Fotografieren in Herrchens Bett. Aber auch Laufversuche, Beißübungen, schieben, schubsen, drängen, fiebsen und bellen (na ja, wohl er ein bellchen)..... Schaut selbst die Fotos (bei den Welpen und bei Cayley) und das Video. Die Augen sind auf, daher Nahaufnahmen ohne Blitz! Flocky findet ihr bestimmt auch.

05.11.2019
Heute könnt ihr ein herrliches Video sehen. Einfach genießen und schauen wie die Welpen sich weiterentwickeln und es vorangeht. Natürlich steht das Trinken und Ausruhen (Schlafen) immer noch im Vordergrund!! Schlafpositionen seht ihr bei Cayley und die Welpen.

04.11.2019
Wie ihr im neuen Video sehen könnt geht es in der Welpenkiste rund. Die Puppies probieren sich aus und versuchen ihre Bewegungsabläufe zu koordinieren. Die Betonung liegt auf versuchen........viel Spaß. 

03.11.2019
Die Welpen präsentieren sich alle von ihrer besten Seite, machen ihre ersten Steh- und Gehversuche und zeigen dass sie langsam Mobil werden. Daher haben wir im Wintergarten den neuen, sehr großzügigen, Innenbereich aufgebaut. Erste Fotos seht ihr im Umfeld. Der Bereich ist jetzt schon plaziert worden damit sich Cayley daran gewöhnen kann. Natürlich bleibt er nicht so leer sondern wird mit entsprechenden Beschäftigungsmöglichkeiten ausgestattet. Das werdet ihr natürlich noch sehen!

02.11.2019
Alle Welpen entwickeln sich prächtig und fangen an schon etwas auf Abstand zu gehen. Siehe Fotos bei Cayley und die Welpen. Bin mal gespannt ob ihr die Welpen auf dem Gruppenbild zuordnen könnt.

01.11.2019
Ab heute haben alle Welpen ihren Namen! Wenn ihr wissen wollt wie die Welpen Halloween verbracht haben müßt ihr bei Videos schauen. Dort könnt ihr die Welpen auch hören. Viel Spaß.

31.10.2019
Alle Puppies haben die Augen auf! Die Welpen fangen jetzt an mobil zu werden und wackeln beim fotografieren schon übers Bett. Herrlich anzusehen. Fotos gibt es heute natürlich auch.

Denkt daran: Etwa die ersten 14 Tage (16-30.10) sind die Augen geschlossen!

30.10.2019
3 Welpen haben ihr Gewicht schon verdreifacht, sind immer hungrig. Klasse!!! Die Mama (Foto) sieht das natürlich etwas anderst.
Bis auf eine kleine Hündin haben alle die Augen auf.
Frage von Gestern: Was ist ein Mantelhund?
Der Begriff kommt aus der Zucht und bedeutet dass der Kooiker die rotbraune Färbung in einem Stück auf beiden Seiten und über den Rücken hat, so als ob er einen Mantel trägt ( keine einzelnen Flecke).

29.10.2019
Alle Welpen haben mindestens ihr Geburtsgewicht verdoppelt und nehmen kontinuierlich zu. Eine tolle, aber auch ziemlich erschöpfte  Mama haben die kleinen (siehe Foto). Die Augen gehen bei den Welpen auf (sind bei den ersten schon ganz auf).  Gestern war unsere Zuchtwartin zu Gast und hat folgende Aussage getroffen "Ein wunderschöner Wurf, alles Mantelhunde. Besser geht nicht". Da können wir alle Stolz sein.
Frage: Wißt ihr was ein Mantelhund ist?

28.10.2019
Heute gibt es neue Welpenbilder.
Bis auf einen Welpen haben alle ihr Gewicht verdoppelt und fangen schon teilweise zu blinzeln an. Bald sind die Augen offen!!!

27.10.2019
 (Neue Bilder bei Cayley und die Welpen)
Tag und Nacht, Leben und Tod sind Geschwister......
Wir haben 8 wundervolle Welpen in unserem Heim dehnen es gut geht.
Wir mussten Gestern aber auch unsere geliebte Ayla über den Regenbogen gehen lassen. Sie hatte 2 schöne Jahre bei uns und mußte nun aufgrunde ihrer Beeinträchtigungen erlöst werden. RIP kleine Maus. Du bist immer bei uns. Das Foto (Holland 2019) zeigt vorne Ayla und im Hintergrund Cayley.



26.10.2019
Das erste Video ist Online. Ihr findet es unter der Rubrik "Videos".

25.10.2019

Die Lösung für unsere Frage war der Welpe Nr. 8.
Mittlerweile haben es 2 weitere Welpen geschafft ihr Gewicht zu verdoppeln.
Heute erhalten die Rüden ihre Namen, bei den Hündinnen dauert es noch etwas.

23.10.2019
Die Welpen sind nun eine Woche alte, entwickeln sich sichtbar und der erste Welpe hat sogar schon sein Gewicht verdoppelt. Ratet mal welcher. Die neuen Bilder helfen euch dabei.

21.10.2019
 Ein guter Tag mit einem Dschungelbild...Schaut mal nach.

20.10.2019 Heute haben wir neue Welpenbilder eingestellt!

19.10.2019
Welpen und Mama sind wohlauf, der Geburtsstress überwunden.
Alle Welpen haben ihren Nabel abgeworfen und nehmen zu.
Die Farben der zukünftigen Welpenhalsbänder seht ihr auf dem Foto.

18.10.2019 
 
Die Welpen sind auf einem guten Weg und fangen schon an zuzunehmen. Säugen ist Klasse siehe Cayley und die Welpen.
Bauliche Aktivitäten: Der Welpenauslauf im Schlafzimmer ist heute schon aufgebaut worden. Warum jetzt schon? Damit die Mama sich daran gewöhnen kann und die Welpen bei den kommenden Erkundungen unterstützt.

17.10.2019  Cayley hat heute (17.10) Geburtstag und ist 6 Jahre alt geworden. Das schönste Geschenk hat sie sogar uns allen gemacht   

Ausblick:
Liebe Welpenfreunde, es kann passieren, dass wir in den nächsten Tagen die Zuordnung der Welpen noch anpassen müssen. Wir müssen sie auch erst noch alle richtig kennenlernen und auseinanderhalten. 


17.10.2019 Rückblick:
Wow, das war schon eine spannende Zeit. 36 Stunden Wehen und anschließend noch 8 Stunden Geburt haben Cayley und uns viel Kraft gekostet. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen: 8 Welpen! 3 Rüden und 5 Hündinnen. Super Mädchen unsere Cayley. Es hat auch fast alles gut geklappt. Weiteres seht ihr unter der Rubrik Kooikerwelpen 2019. 

16.10.2019 Cayley hat es geschaft und heute 8 Welpen geboren. Alle sind bisher wohlauf. Morgen Abend bekommt ihr weitere Informationen und Fotos. 

Heute, am 16.10.2019 ist Cayley in der Geburtsphase!
Die Welpen kommen. Ein spannender Tag........!

Am 10.10.2019, geht es Cayley, trotz sehr dickem Bauch, relativ gut.

Noch etwa 9 Tage bis zur Geburt".
Auf dem Foto seht ihr Cayley entspannt in der Wurfbox liegen.



Cayley am 04.10.2019 (49. Tag) "Noch 14 Tage bis zur Geburt"

Cayley zeigt deutlich dass sie trächtig ist. Ihr Bauch wächst und wächst ebenso wie ihr Appetit . Sie geht aber weiterhin gerne mit ihrem Rudel spazieren.






Cayley am 14.09.2019 (28. Tag) 






Neuigkeit: Es hat geklappt, Cayley ist tragend!

Wir freuen uns riiiiiiesig mit unserer Cayley der es gut geht.

Laut Ultraschall sollen es mindestens 4 Welpen sein 
(wie 2017 laut Ultraschall 4, geboren wurden aber 7)

Am 17.08.2019, ist unsere Hündin Cayley in Holland erfolgreich gedeckt worden. Wenn alles klappt kommt unser B Wurf ~ Mitte Oktober zur Welt.

Abgabetermin ist dann die Woche vor Weihnachten.
 


Auf dem Foto seht ihr links Lars mit seiner Besitzerin und
rechts unsere Cayley mit mir (Fred Bier) beim Deckakt.
(Genau genommen sind sie gerade beim sogenannten "hängen")

Der Deckakt am 17.08.2019 hat absolut problemlos funktioniert! Zusatzinfos siehe Cayley / Deckakt


Damit sie liebe Gäste sich einen Eindruck von den  bisherigen Welpen und unserer Kooikerhündin Cayley machen können haben wir diese Seite geschaffen.

Auf den Fotos und Videos unseres A Wurfes können sie sich einen Eindruck darüber machen welche vielfältigen Aktivitäten wir mit unseren Welpen unternommen haben. Immer mit dem Ziel die best mögliche positive Prägung zu erreichen damit sie viele Jahre Spaß mit ihrem neuen Hund haben.

Die Welpen unseres A Wurfes haben alle bei ganz tollen Familien ihr neues Zuhause gefunden. Über ganz Deutschland und Österreich verteilt können sie nun ihr tolles Wesen ausleben. Manch einer unserer Welpen (ich nenne sie noch "unsere Welpen" obwohl sie schon über 2 Jahre alt, und somit erwachsen sind) hat auch schon erfolgreich Prüfungen bestanden. Natürlich haben unsere Welpen auch die eine oder andere Verletzung und Krankheit überwunden.  Wir freuen uns sehr darüber dass wir mit allen Besitzern weiterhin in Kontakt sind und somit immer erfahren wie es unseren "kleinen" geht. Es werden auch immer wieder Fragen an uns als Züchter und Trainer gestellt die wir dann beantworten und die ganze Gruppe auch mal diskutiert.

    Da Kooikerwelpen kaufen Vertrauenssache ist,
sind sie bei unserer Hobbyzuchtstätte genau richtig.

 Gibt es etwas schöneres als Kooikerwelpen bzw. Kooikerpuppies?

Natürlich erfüllen wir alle Auflagen die es für anerkannte Zuchtstätten gibt.
Natürlich sind alle unsere Welpen bei Abgabe entwurmt, gechipt, geimpft und Tierärztlich untersucht.
Natürlich leben unsere Welpen mitten in und mit unserer Familie und Tieren.
Natürlich lernen unsere Welpen das Haus und den Garten kennen und fühlen.
Natürlich werden die Welpen spielerich an Geräuche und Situationen herangeführt.
Natürlich können unsere Welpeninteressenten jederzeit einen Termin mit uns machen.
Natürlich sind wir von ganzen Herzen für unsere Welpen da.

Der A Wurf unserer Cayley wurden am 03.06.2017 geboren.     

Da uns das wohl unserer Hündin Cayley am Herzen liegt planen wir erst jetzt, nach fast 2,5 Jahren, den nächsten Wurf auf den wir uns schon sehr freuen.

Unser Kooikerhündin Cayley
Cayley im Wald




Viel Spass auf unserer Seite wünscht
Familie Bier
Heute waren schon 10 Besucher (37 Hits) hier!